Zürcher Wald 3/16

Schwerpunktthema: Eichenwaldbau

Eine Analyse der Wälder des Kantons Zürich zeigt, dass für die langfristige Sicherung eichenreicher Wälder eine ausreichende und vermehrte Förderung der Eiche bei der Verjüngung notwendig ist. "Der grosse Wilddruck, der vielerorts praktizierte Dauerwald, die Konkurrenz anderer Baumarten und die hohen Investitionen sind keine einfachen Voraussetzungen dazu. Auch wenn der Klimawandel auf lange Sicht im Kanton Zürich wohl insbesondere die Konkurrenzfähigkeit der Traubeneiche erhöhen wird, braucht es für die Eichenverjüngung in absehbarer Zukunft ein hohes Engagement der Waldeigentümer und des Forstdienstes," schreibt Stefan Studhalter, Präsident von proQuercus, im Editorial. Mit dem vorliegenden Heft wollen wir dieses Engagement fördern und das waldbauliche Wissen über die Eiche erweitern.

 

Zürcher Wald 3/16 als PDF

Titel3_16.jpg

Eichenwaldbau

4             Wie meistert die Eiche den Klimawandel?  Madeleine S. Günthardt-Goerg, Patrick Bonfils, Andreas Rigling und Matthias Arend

8             Verjüngung und Pflege der Eiche  Peter Ammann

13           Erfahrungen mit Eiche in ungleichförmigen Wäldern  Pascal Junod

18           Eichenwaldbau im Rafzerfeld  Arthur Siegfried und Werner Rutschmann im Interview mit August Erni

19           Eichennachzucht im Forstrevier Niderholz  Arthur Nägeli im Interview mit Hanspeter Isler

21           Eichenförderungsmassnahmen im Kanton Zürich  Peter Ammann

24           Die Verarbeitung von Eichen und Eichenholz  Martin und Walter Keller, Robert Fehr sowie Isolde und Cyrill Ott im Interview mit Hanspeter Isler und Nathalie Barengo

27           Die Schlattwald-Eiche – ein Symbol der Nachhaltigkeit  Erich Oberholzer

Naturbeobachtung

28           Eichenmast und Wildschweine  Thomas Wohlgemuth, Anita Nussbaumer, Anton Burkart und Kurt Bollmann

Weiterbildung

31           Klar, deutlich und doch locker  Brigitt Hunziker-Kempf

Lebensraum

32           Die Umsetzung des Inventars über die Waldstandorte von naturkundlicher Bedeutung WNB im Kanton Zürich  Simon Ammann, Pascale Weber und Stefan Rechberger

Holzmarkt

34           Preisentwicklung Rundholz Kanton Zürich

36           Holzmarkt-Information  Beat Riget

Mitteilungen WVZ

41

Mitteilungen VZF

44

Forstkreise

47

Kurzmitteilungen

48

Agenda

51

© 2019, WaldZürich, VZF, Redaktion Zürcher Wald, Abt. Wald