Kanton Zürich ein grosser Holzproduzent

Die Nutzung des einheimischen, nachwachsenden Rohstoffs Holz ist im Sinne einer nachhaltigen Wirschaft, aber umwelt- und klimapolitisch sinnvoll.

Im Kanton Zürich wurden im Jahr 2017 400'000 Kubikmeter Holz nachhaltig, - das heisst nicht mehr als Holz nachwächst -genutzt. Damit ist der Kanton der viertgrösste Holzproduzent der Schweiz und in Sachen Holzmarkt ein gewichtiger Ansprechpartner.

 

Rundholzrichtpreise der Leitsortimente 

cockpit richtpreise klein.png

Grafik: Leitsortimente: Entwicklung Rundholzrichtpreisempfehlungen seit Januar 2014.
 
> Zu den detaillierten Holzpreisen

 

© Holzmarktkommission Waldwirtschaftsverband Kanton Zürich, 04-2016

 
© 2018, WaldZürich, VZF, Redaktion Zürcher Wald, Abt. Wald