Kurzprotokoll Vorstandssitzung vom Montag, 2. September 2013, Gemeindehaus, Rafz

Jahresrechnung 2012/13 und Budget 2013/14: Der Vorstand nahm einer erste Lesung der Jahresrechnung 12/13 und des Budgets 13/14 vor. Die Jahresrechnung 12/13 schliesst im Rahmen des Budgets ab.

Vernehmlassung Revision/Ergänzung Waldgesetz: Der vom Vorstand im Mai gebildete Ausschuss, hat zwei Stellungnahmen zur Vernehmlassung Ergänzung/Revision Waldgesetz verfasst. Hauptanliegen des WVZ war, sich auf einige wesentliche Anliegen wie die Finanzierung von Massnahmen gegen Schadorganismen (z.B. Laubholzbock), die Förderung von Schweizer Holz und die Förderung der Walderschliessung außerhalb des Schutzwaldes zu beschränken. Hintergrund dieses Anliegens sind Bedenken, dass auf eine überladene Vorlage abermals nicht eingetreten wird und alles beim Alten bleibt.

Gedankenaustausch mit Regierungsrat: Eine Delegation des Vorstandes trifft sich am 2. Oktober mit Regierungsrat Markus Kägi. Der Vorstand hat die zu besprechenden Themen zusammengetragen. Inhalte des Gesprächs werden sein: Laubholzbock, statische Waldgrenze und Zürcher Raumplanung, HSH bei kantonalen Bauten und das Thema Wald-Wild.

Verschiedenes

Kantonsratsanfrage Schweizer Holz / HSH: Die Antwort des Regierungsrates auf die kantonsrätliche Anfrage zur Verwendung von Schweizer Holz und HSH liegt seit Kurzem vor. Der WVZ-Vorstand erachtet diese in einer ersten Reaktion als mutlos. Er will die Antworten genauer analysieren und weitere Schritte prüfen.

Ausstellung Wald bewegt: Der Ausstellungscontainer «Min Wald - Din Wald», in welchem es um die Rechte und Pflichten der Waldbesucher geht, wird zur Zeit ausgestattet. Es werden drei Kernbotschaften vermittelt: Der Wald gehört 18'000 Zürcher Waldeigentümern, Du bist Gast. Der Wald ist frei betretbar. Du bist nicht allein im Wald, nimm Rücksicht.

Rücktritt: WVZ-Vorstandsmitglied Willi Weiss, Affoltern am Albis hat am 2. September auf die GV 2013 vom 1. November den Rücktritt bekanntgegeben. Dass Vizepräsident Werner Rutschmann aus dem Vor-stand ausscheidet war schon seit Längerem bekannt. An der WVZ-GV hat die GV in Ersatzwahlen zwei neue Vorstandsmitglieder zu bestimmen.

Termine

Vorstandssitzungen
- Nr. 2-13/14: Montag, 23. September 2013, 14.30, Zürich
- Nr. 3-13/14: Montag, 18. November 2013, 14.30, Zürich (Reserve)
- Nr. 4-13/14: Montag, 20. Januar 2014, 14.30, Zürich

Weitere:
- Gedankenaustausch mit Regierungsrat Markus Kägi: 2. Oktober 2013, Zürich
- Generalversammlung Waldwirtschaftsverband Kanton Zürich: 1. November 2013, Winterthur
- Delegiertenversammlung Waldwirtschaft Schweiz: 8. November 2013, Liestal
- Jahresschlusssitzung mit Verband Zürcher Forstpersonal und Abteilung Wald, 20. November 2013

WVZ-Sekretariat, fk, 3. September 2013

© 2021, WaldZürich, VZF, Redaktion Zürcher Wald, Abt. Wald