waldzuerich_logo_rgb_rz-high.pngVorstand WaldZürich

Kurzprotokoll vom 3. Juni 2019

Der Vorstand nimmt Kenntnis von einer Anfrage im Zürcher Kantonsrat zur Verwendung von Holzschutzmitteln im Wald und von Medienberichterstattung zum Thema. Der Vorstand wurde orientiert, dass  das Nachhaltigkeitslabel FSC® die Ausnahmebewilligung zur gezielten und restriktiven Verwendung von Holzschutzmitteln um ein Jahr bis August 2020 verlängert hat.

Der Vorstand von WaldZürich unterstützt die Anträge von WaldSchweiz zur Anpassung des SHF-Modells und zur Schaffung der Voraussetzung, das sich WaldSchweiz als Vertragspartner an einem GAV Forst beteiligen kann. Weitere Themen mit denen sich der Vorstand befasste, waren der Stand der Umsetzung des Inventars der Waldstandorte von naturkundlicher Bedeutung WNB und die neuen Vorgaben von Artus zur Zertifizierung im Privatwald.

 

WaldZürich, Geschäftsstelle, 06.06.2019

© 2020, WaldZürich, VZF, Redaktion Zürcher Wald, Abt. Wald