Aus der Vorstandssitzung Waldwirtschaftsverband Zürich vom 18.1.2016

Der Vorstand diskutierte den Entwurf der neuen Waldverordnung. Der generelle Eindruck war, dass diese sehr detailliert und überfrachtet ist. Weil das Waldgesetz noch nicht zu Ende beraten ist, kann auch zur Waldverordnung nicht abschliessend Stellung genommen werden.

Der "Pavillon of Reflections", eine schwimmende Plattform aus Zürcher Holz für die Kunstbiennale "Manifesta", wird vom WVZ mit einem Sponsoringbeitrag unterstützt. Der geplante Pavillon ist nach Auffassung des Vorstandes ein Leuchtturmprojekt des Holzbaus und wird von vielen Leuten besucht werden.

Auch an der Erarbeitung eines nationalen Konzeptes für die Waldzertifizierung möchte sich der WVZ im Rahmen des Zertifizierungsbudgets beteiligen.

Der Vorstand genehmigt ferner einen Beitrag an ein neues Layout für die Website zueriwald.ch. Damit wird die Website nicht nur Handy- und Tablettauglich, sondern erhält gleichzeitig auch ein neues Erscheinungsbild.

Die nächste Sitzung des WVZ-Vorstandes findet am 14. März 2016 statt.

Mitteilung: Waldwirtschaftsverband Zürich, Geschäftsstelle, 19. Januar 2016

© 2021, WaldZürich, VZF, Redaktion Zürcher Wald, Abt. Wald