Aus der Vorstandssitzung Waldwirtschaftsverband Zürich vom 28.9.2015

Am 28. September fand die zweite Sitzung des WVZ im Geschäftsjahr 2015/16 statt.


Der Vorstand hat sich vorbereitet für den runden Tisch Wald - Wild vom 30. September in Zürich. Insbesondere ging es um die Anforderungen des WVZ an die Jagdpachtvergaben 2017.


In der zweiten Lesung wurden Jahresbericht, Jahresrechnung 14/15 und Budget 15/16 zu Handen der Generalversammlung vom 6. November verabschiedet. Der Vorstand bereinigte auch die Traktandenliste und das Drehbuch der GV.


Weitere Themen der Vorstandssitzung waren: Anlass im Wald für Lignum Zürich vom 22. Oktober, Unterstützung Kandidatur Vorstandsmitglied Martin Farner für den Nationalrat, Züspa: Waldinformationen am Auftritt von JagdZürich, Vorarbeiten für eine nationale Waldzertifizierungsgruppe.

Nächste Sitzung WVZ-Vorstand: Montag, 16. November 2015, Hausen am Albis

Mitteilung: Waldwirtschaftsverband Zürich, Geschäftsstelle, 29. September 2015

© 2021, WaldZürich, VZF, Redaktion Zürcher Wald, Abt. Wald