Waldnews ...

25.02.2019

Wie die Trockenheit unseren Wald umbaut

Im Wallis sind wegen der Trockenheit mancherorts bis zu 40 Prozent der Föhren abgestorben. Im Mittelland leidet die Fichte. Geschwächt von der Trockenheit wird sie von einer Borken…
25.02.2019

Schwache Bäume gefährden die Sicherheit im Wald

Oberglatt - Zahlreiche Eschen sind vom "Falschen Weissen Stengelbecher" befallen, der für die Erkrankung der Bäume verantwortlich ist. Bevor sie plötzlich kippen und Schaden anric…
22.02.2019

Martin Farner, Vorstandsmitglied WaldZürich und Kantonsrat, absolviert Holzerkurs für Fortgeschrittene

FDP Kantonsrat Martin Farner ist Waldeigentümer im Weinland. Im Januar bildete er sich in der Holzerei weiter.
20.02.2019

Ostschweiz: Käferholz im Überfluss, Massnahmen greifen, Aussichten stimmen Waldeigentümer nachdenklich

In der Ostschweiz sind im extremen Trockenjahr 2018 über 170'000 fm Käferholz angefallen. Davon sind immer noch beachtliche Mengen nicht verkauft, weil der Absatz fehlt.
06.02.2019

Mit Eichen in die Zukunft starten

Vor 100 Jahren gründete sich der «Holzproduzentenverband des Kantons Zürich». Zum Auftakt des Jubiläums versammelte WaldZürich am 4. Februar Gäste aus Politik, Kultur und Gesellsch…
04.02.2019

WaldZürich: Aktuelles aus dem Vorstand

Kurzprotokoll Vorstand WaldZürich vom 21. Januar 2019.
19.12.2018

Nadelholzernte muss jetzt zwingend eingestellt werden

Umfrage zeigt, dass ein Grossteil der 170'000 Kubikmeter Käferholz in der Ostschweiz nicht verkauft sind.
© 2019, WaldZürich, VZF, Redaktion Zürcher Wald, Abt. Wald